michel-gammenthaler

Mensch

Mit 194 cm ist Michel Gammenthaler einer der grössten Schweizer Kleinkünstler, mit 98 kg ein Comedy-Schwergewicht und als zaubernder Kabarettist und Moderator auf der Bühne, im Radio und Fernsehen ein wahrer Multitasker.

Dank seiner autodidaktischen Grundausbildung als Zauberer hätte er natürlich ebenso gut Taschendieb, Sektenführer oder Politiker werden können. Dass er sich mit dem Weg auf die Kleinkunst-Bühne richtig entschieden hat, bestätigen zahlreiche Auszeichnungen:

2003 "Schneestern" des Humorfestivals Arosa
2004 "Zentraleuropäischer Kleinkunstpreis"
2009 "Publikumspreis Baden Magisch"
2010 "Salzburger Stier"
2011 Sieger "Comedy-Rating Sonntags-Zeitung"
2013 Zum zweiten Mal "Publikumspreis Baden Magisch"

Gammenthalers offizieller Hauptantrieb ist das Spasshabenwollen. Bei seinen Auftritten spürt das Publikum diese Spielfreude von der ersten Sekunde an. Die Zuschauer charmant einbeziehend, bietet er augenzwinkernd humorvolle und magische Einblicke in seine Realität.